vs. Senioren Wettingen

HC Red Wolf – Senioren Wettingen 14:2

Wieder ein verschobenes Spiel, wieder ein Samstagsspiel und wieder zu wenig Wölfe. Höchste Zeit ein paar neue Spieler zu testen.

Diesmal bedanken wir uns bei Rosi für sein spontanes Einspringen. Bevor die Partie begann mussten wir noch kurz das Problem mit dem fehlenden Schiri lösen. Da wir nicht auf einen zusätzlichen Spieler verzichten wollten, einigten wir uns mit dem Gegner darauf, ohne Schiri zu spielen. Besten dank an die Senioren, es war ein sehr faires Spiel.
Wir hatten keine Probleme mit dem Gegner und haben das Spiel souverän gewonnen.

 

Schönstes Tor: Rosi erzielte schon früh sein erstes Tor für uns, nachher nahm er sich ein wenig zurück und überlies uns das Toreschiessen.

 

Neue Regel: Erstes Spiel nach dem Trainingslager und die neue Regel mit dem Assist zum 10.Tor kam schon zur Anwendung. Danke Beat.

 

Verletzung: #81 verletzte sich an der Nase und musste das Spiel vorzeitig abbrechen. Gute Besserung.

Zurück